RöntgenuntersuchungRöntgenuntersuchung

Ob Knochenverletzungen (Frakturen) oder Organdysfunktion - oft ist der Grund für schmerzhafte Tierleiden von außen nicht unmittelbar zu erkennen.

Im Besitz der neuesten Technologie auf dem Gebiet der Röntgenologie – dem digitalen Röntgen und  einer Durchleuchtung mittels C-Bogen - stellt es für uns eine Leichtigkeit dar, einen präzisen Einblick in die Materie zu erhalten.


Das schnelle Verfahren liefert gestochen scharfe Bilder, wobei die ergonomisch geformte, offene Vorrichtung dem Tier zur gleichen Zeit die Angst nimmt, die oft aufgrund unbekannter und beklemmender Apparaturen aufkommt.